Ausbluten

Zuletzt aktualisiert am 27.01.2021.

Wenn die Farbsättigungsgrenze von Textilien überschritten wurde oder keine ausreichende Fixierung der Farbe vorhanden ist, kann dies dazu führen, dass der überschüssige Farbstoff an das umgebene Wasser abgegeben wird. Um dieses als "Ausbluten" bezeichnete Verhalten nicht auf andere Kleidungsstücke abfärben zu lassen, empfiehlt es sich, farbintensive Textilien beim ersten Mal getrennt zu waschen.

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.