Hochveredelung

Zuletzt aktualisiert am 29.01.2021.

In diesem Prozess wird die Quellung von Textilien aus Pflanzenfasern oder cellulosischen Chemiefasern aufgrund von Wasseraufnahme verhindert. Dies geschieht durch das Anbringen von Kunstharzen. So behalten die Textilien ihre Form, sind knitterbeständig und besitzen eine geringere Trocknungsdauer. Dies wird auch als Pflegeleicht-Ausrüstung bezeichnet.

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?