Imprägnieren

Zuletzt aktualisiert am 09.06.2021.

Das Tränken (lat. impregnare = durchtränken, sättigen) von Geweben mit wasserabstoßenden oder anderen Eigenschaften hervorrufenden Chemikalien.
Weitere Imprägniermittel gibt es für Fleckenschutz, Fäulnisbeständigkeit oder Mottensicherheit.

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 1.