Köperbindung

Zuletzt aktualisiert am 26.01.2021.

Als Köperbindung bezeichnet man eine der drei Grundbindungen, von denen sich alle anderen Bindungen ableiten lassen. Für das Köpergewebe charakteristisch ist das Diagonalmuster, welches man auch als Köpergrat bezeichnet. Eines der bekanntesten Gewebe mit Köperbindung stellt Denim (Jeansstoff) dar.

Die anderen Grundbindungsarten von Geweben sind:

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.