Langlebigkeit

Zuletzt aktualisiert am 03.02.2021.

Langlebigkeit im Allgemeinen beschreibt die Eigenschaft von Lebewesen oder Gegenständen, lange zu leben bzw. über eine lange Zeit zu überdauern. Im textilen Zusammenhang spielt dieser Begriff eine wesentliche Rolle für die Beschreibung von textilen Produkten. Langlebige Garne und Flächen weisen eine hohe Haltbarkeit gegenüber äußeren Einflüssen auf und besitzen z. B. eine hohe Scheuerfestigkeit. Diese Eigenschaften sind vor allem in Möbelbezügen, Bekleidung und in Sitzbezügen relevant.

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 5?