Maschenware

Zuletzt aktualisiert am 26.01.2021.

Bei diesen Textilien erzeugt man eine Masche, indem eine Fadenschleife in eine andere Schleife hineingeschlungen wird. Im Gegensatz zum Gewebe ist Maschenware dehnbarer, elastischer und besitzt eine geringere Knitterbildung. Bei der Maschenware wird zwischen der Strick- und Wirkware unterschieden. 

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.