Pilling

Zuletzt aktualisiert am 28.01.2021.

Kleine Knötchen oder Fusseln, die auf der Textiloberfläche entstehen, nennt man Pilling. Verursacht werden diese meist durch abstehende Faserenden oder lockere Fasern, welche sich aus dem Textil durch Beanspruchung, wie z. B. Reibung, lösen und sich auf der Oberfläche sammeln. Verhindert werden kann dies bei bestimmten Textilien mit einer Antipilling-Ausrüstung.  

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?