Scheuerfestigkeit

Zuletzt aktualisiert am 09.02.2021.

Scheuerfestigkeit, oder auch Scheuerbeständigkeit, beschreibt die Fähigkeit von Textilien, widerstandsfähig gegen eine Scheuerbeanspruchung zu sein. In standardisierten Prüfverfahren, beispielsweise dem Martindale-Test, wird das Textil auf seine Scheuerbeständigkeit geprüft. Hierbei ist es relevant, wie viele Scheuertouren das Textil erreicht, bevor es Beschädigungen aufweist oder die Funktionalität eingeschränkt ist. Scheuertouren spielen vor allem im Interior-Bereich, bei Möbelstoffen und Bezügen, eine Rolle. Aber auch in anderen Bereichen wie Sitzbezügen in der Personenbeförderung ist eine hohe Scheuerbeständigkeit unabdingbar.

Kommentare und Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.